WYFR: Die Weltuntergangsstation geht unter

Family Radio WYFRDiese Station gehörte lange zu den starken Vertretern der USA im internationalen Hörfunk: WYFR Family Radio aus Okeechobee, Florida. WYFR, kein Sender, der vergleichbar wäre mit den seriösen Sendern wie der Voice of America. Das „Familienradio“ mit seiner großen, eigenen Sendeanlage im Sonnenstaat Amerikas war eine religiöse Station der besonderen Art. Ende des Monats ist Schluss. Das „Family Radio Network“ zeichnete sich vor allem durch seinen polternden Stationschef Harold Camping aus, der mehrmals den Weltuntergang voraussagte und sich 2011 endgültig mit seiner Prognose irrte, wenig später erkrankte und nun seinen Sender sterben lässt.

Der Abgang von Family Radio zog sich bereits über die vergangenen Wochen und Monate hin. Seit Jahrzehnten unterhält man auch ein Programm in deutscher Sprache, das größtenteils aus Bibellesungen und Musik besteht und äußerst konservativ gestaltet ist. Zu hören ist es gegenwärtig nur noch im Internet und via Satellit, nachdem die Kurzwellensendungen ohne offizielle Ankündigung eingestellt wurden. Auch die in Europa teils einwandfrei empfangbaren Relaisausstrahlungen aus Transnistrien (Moldawien) in englischer Sprache wurden beendet. Gesendet wurde hier die Call-In-Show des inzwischen 91-Jährigen Sendergründers Harlod Camping.

Nach Einschätzungen des RBB-Medienmagazins von Radio Eins wird zum Ende des Monats auch der traditionelle Sendezeittausch mit „Radio Taiwan International“ enden. RTI stellte WYFR zu bestimmten Sendezeiten seine Kurzwellenanlagen für Sendungen nach Asien zur Verfügung, während Family Radio dem taiwanischen Auslandsdienst Kapazitäten überließ. So wurde bis vor einigen Jahren auch das Programm in deutscher Sprache aus Taipei über die Sender in Okeechobee ausgestrahlt.

.

Weiterführende Links:

Sendestation bei Google StreetView

große Fotosammlung von der WYFR-Sendestation (empfehlenswert)

interessante Analysen zum Niedergang von WYFR bei Radioeins.de (Teil 1, mit Sendeplan)

interessante Analysen zum Niedergang von WYFR bei Radioeins.de (Teil 2)

Informationen zur Geschichte von WYFR

Audio-Archiv der deutschen Sendungen von WYFR

Homepage von WYFR